Home / Unternehmen / Karriere / Ausbildung

Ausbildung

Der ideale Partner für deinen Start in die Zukunft

Du bist auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und spannenden Ausbildung? Du bist technisch interessiert und möchtest kaufmännische bzw. logistische Aufgaben mit technischem Hintergrund kombinieren? Dann bist du bei LEISE genau richtig! Im Rahmen der Ausbildung bietet LEISE den Auszubildenden einen umfassenden Einblick in die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens. Durch den Einsatz im Tagesgeschäft sowie durch die Betreuung durch Ausbildungsbeauftragte in den Einsatzabteilungen lernen die Auszubildenden selbstständig und praxisnah die Aufgaben eines Großhändlers bzw. eines Fachlageristen kennen. Bei interessanten Schulungen im Haus sowie in der Handwerkskammer Coburg, werden technische Kenntnisse ausgebaut und das Miteinander der Auszubildenden gestärkt.

Unsere aktuelle Ausbildungsbroschüre mit weiteren Informationen findest du hier:

ausbildungsbroschuere

 

per PDF herunterladen

online blättern

gratis bestellen

 

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement – Fachrichtung Großhandel

azubi_theke

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement kaufen Waren aller Art ein und verkaufen sie an gewerbliche Kunden weiter. Sie informieren und beraten Kunden über das Waren- und Dienstleistungsangebot. Sie beobachten den Markt, ermitteln Bezugsquellen, erstellen Angebote und bestellen Waren. Außerdem sorgen sie für eine kostengünstige Lagerhaltung. Unter Nutzung verschiedener Beschaffungs- und Vertriebswege, insbesondere auch Onlinekanäle, planen sie somit alle Einkaufs-, Logistik sowie Verkaufsprozesse und steuern den Daten- und Warenfluss von der Bestellung bis zur Anlieferung.
 
 
Detaillierte Informationen zum Ausbildungsberuf Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement – Fachrichtung Großhandel findest du hier.

Fachlagerist/-in / Fachkraft für Lagerlogistik

IMG_3620

Fachlageristen/-innen sind die Organisatoren in unserem modernen Logistikzentrum. Das Annehmen der Ware, die Überprüfung von Lieferungen anhand von Begleitpapieren, eine sach- und fachgerechte Lagerung nach wirtschaftlichen und organisatorischen Grundsätzen sowie die Kommissionierung von Artikeln gehören zum Aufgabenfeld der Auszubildenden. Die Auszubildenden durchlaufen die folgenden Gruppen der Abteilung Warenlogistik: Wareneingang, Warenannahmen sowie Kommissionierung durchlaufen.

 

Detaillierte Informationen zum Ausbildungsberuf Fachlagerist/-in findest du hier.
Detaillierte Informationen zum Ausbildungsberuf Fachkraft für Lagerlogistik findest du hier.

Du bist dir noch nicht sicher, welcher Ausbildungsberuf für dich passend ist? Im Rahmen von Schülerpraktika hast du die Möglichkeit einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und das Berufsbild sowie uns als Unternehmen besser kennenzulernen.

Eindrücke & Erfahrungen von LEISE-Azubis

Lena Marth, Kauffrau im Groß-und Außenhandel unserer Niederlassung in Wunsiedel, stellt in einem kurzen Film die Ausbildung bei LEISE vor.

Hier erzählt Antonia, Kauffrau im Groß- und Außenhandel, in einem Erfahrungsbericht, was sie zu einer Ausbildung bei LEISE motiviert hat und welche Erfahrungen sie bisher gemacht hat
In diesem Erfahrungsbericht berichtet Muhammed, Fachkraft für Lagerlogistik, über seine Ausbildung bei LEISE. Außerdem verrät er, was ihm dabei besonders gefällt und warum er sich für LEISE entschieden hat.

Interesse?

Dann sende deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Schul- und Praktikumszeugnisse) an:

LEISE GmbH & Co. KG
Personalreferat
Rosenauer Str. 117
96450 Coburg

oder per E-Mail an: karriere@leise.de

Top